Trends der Arbeit

Zentrale Megatrends und die mit ihnen einhergehenden Konsequenzen geben uns bereits heute eine Vorstellung davon, wie sich die Arbeitswelt der Zukunft gestalten wird. Der demografische Wandel, als der erste dieser Megatrends, ist mittlerweile aus der öffentlichen Diskussion kaum mehr wegzudenken. Dabei stehen im Zusammenhang mit der demografischen Entwicklung insbesondere die Alterung der Belegschaften und die Verlängerung der Lebensarbeitszeit sowie der sinkende Anteil an Nachwuchskräften und der Rückgang des Erwerbspersonenpotenzials im Fokus. Es liegt auf der Hand, dass gerade die beiden zuletzt angeführten Aspekte unweigerlich auch die Verfügbarkeit von Fachkräften verringern. Inwieweit der massive Zuzug von Migranten und Migrantinnen hier in den kommenden Jahren Erleichterung bringen kann, wird sich erst auf lange Sicht zeigen. Sowohl Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer als auch Arbeitgeber müssen sich darauf einstellen, dass Normalarbeitsverhältnisse immer seltener die Regel sein werden. Auch die Vielfalt innerhalb der Gesellschaft und somit auch innerhalb der Unternehmen wird weiter zunehmen. Vielfalt bezieht sich vor allem auf den zunehmenden Anteil von Frauen in Fach- und Führungspositionen, auf die verbesserte Integration von Menschen mit unterschiedlichem kulturellem Hintergrund in den Erwerbsprozess sowie die Berücksichtigung der teilweise sehr unterschiedlichen Wertemuster und Sozialisationen der verschiedenen Generationen, die künftig Seite an Seite arbeiten werden. Dieser gesellschaftliche Wertewandel kann als ein weiterer Megatrend bezeichnet werden. Den dritten großen Trend stellt die technische und ökonomische Entwicklung dar. So ist bereits seit längerem eine Entwicklung zur Wissens- und Innovationsgesellschaft zu beobachten, die die Wissensintensität am Arbeitsplatz steigen lässt und Wissen und Kompetenz zu entscheidenden Wettbewerbsfaktoren erhebt. Befördert wird dies durch die zunehmende Globalisierung, durch die Kunden informierter und anspruchsvoller und Märkte instabiler werden, sodass die Notwendigkeit neuartiger und passgenauer Lösungen einen hohen Innovations- und Kostendruck mit sich bringt. Ein Treiber dieser Entwicklungen ist der Fortschritt im technologischen Bereich, der die Komplexität und Veränderungsgeschwindigkeit immer weiter ansteigen lässt. Für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bedeutet dies, dass auch sie immer höheren Anforderungen gerecht werden müssen, sich ihre Arbeit verdichtet und sie unter immer stärkerem Zeitdruck stehen. Zudem besteht durch die genannten Entwicklungen ein steigender Bedarf an qualifizierten Fachkräften, welcher durch den demografischen Wandel nur bedingt bedient werden kann.

Publikationsliste des IBE zu diesem Themenfeld:

IBE-Publikation_allgemein

Entgrenzung in der modernen Arbeitswelt

  • Autorinnen: Rump, J. / Eilers, S.
  • Erscheinungsjahr: 2017
  • in: Windemuth, D. / Kunz, T. / Jung, D. / Jühling, J. (Hrsg.) (2017): Psychische Faktoren als Unfallrisiken. Relevanz in Bildung und Beruf. Wiesbaden, S. 305-313.
  • IBE-Publikation_allgemein

    Personalpolitik an Lebensphasen orientieren

  • Autorinnen: Rump, J. / Eilers, S.
  • Erscheinungsjahr: 2017
  • in: Innovative Verwaltung. Das Fachmedium für innovatives Verwaltungsmanagement
  • Ausgabe: 5/2017, S. 20-22.
  • interview

    Kultur und Charakter
    Interview

  • Erscheinungsjahr: 2017
  • in: Focus Business
  • Ausgabe: Mai/Juni 2017, S. 15-18.
  • IBE-Publikation_allgemein

    Arbeitswelt 2030: Radikales Umdenken notwendig

  • Autorinnen: Rump, J. / Eilers, S.
  • Erscheinungsjahr: 2017
  • in: Herausforderung demografischer Wandel. Fakten und Meinungen zur DAV/DGVFM-Jahrestagung 2017
  • Ausgabe: 2017, S. 12-14.
  • IBE-Publikation_allgemein

    Trends und Entwicklungen im Kontext von New Work. Zur Sinnfrage in der modernen Arbeitswelt

  • Autorinnen: Rump, J. / Eilers, S.
  • Erscheinungsjahr: 2017
  • in: Jochmann, W. / Böckenholt, I. / Diestel, S. (Hrsg.) (2017): HR-Exzellenz. Innovative Ansätze in Leadership und Transformation, Heidelberg 2017, S. 187-201.
  • interview

    „Warum der machtvolle Cheftyp immer unwichtiger ist“
    Interview mit Marcel Urech und Urs Prantl

  • Erscheinungsjahr: 2017
  • in: netzwoche
  • Ausgabe: 09.01.2017
  • Hays-HR-Report-2017-cover

    HR-Report 2016/2017: Kompetenzen für eine digitale Welt

  • Autoren: Rump, J. / Schabel, F. / Eilers, S. / Möckel, K.
  • Erscheinungsjahr: 2017
  • broschuere

    Weitreichender Kulturwandel

  • Autorin: Rump, J.
  • Erscheinungsjahr: 2016
  • in: Arbeitsrecht im Betrieb (AiB)
  • Sonderausgabe: 2016, S. 35-37.
  • cover-foto

    Strategie für die Zukunft – Ein Leitfaden zum Aufbau einer attraktiven Arbeitgebermarke. Was Sie von King Kong, Maja und Flipper lernen können. Werteorientierte Gestaltung einer Lebensphasenorientierten Personalpolitik

  • Autoren: Rump, J. / Kreis, L./ Wilms, G./ Zapp, D.
  • Erscheinungsjahr: 2016
  • IBE-Publikation_allgemein

    Employability Management

  • Autorinnen: Rump, J. / Eilers, S.
  • Erscheinungsjahr: 2016
  • in: Müller-Vorbrüggen, M. / Radel, J. (Hrsg.) (2016): Handbuch Personalentwicklung. Die Praxis der Personalbildung, Personalförderung und Arbeitsstrukturierung, Stuttgart 2016, S. 225-239.
  • IBE-Publikation_allgemein

    Die Generation Y finden, binden und bilden

  • Autorinnen: Rump, J. / Eilers, S.
  • Erscheinungsjahr: 2016
  • in: Schwuchow, K. / Gutmann, J. (Hrsg.) (2016): Personalentwicklung. Themen, Trends, Best Practices 2017, Freiburg 2016, S. 311-321.
  • IBE-Publikation_allgemein

    Flexible Arbeitszeitmodelle – Die Lebensphasenorientierte Personalpolitik als ganzheitlicher Ansatz zum Umgang mit dem Wandel in der Arbeitswelt

  • Autorinnen: Rump, J. / Eilers, S.
  • Erscheinungsjahr: 2016
  • in: Klaus, H. / Schneider, H.J. (Hrsg.) (2016): Personalperspektiven. Human Resource Management und Führung im ständigen Wandel. 12. Auflage, Wiesbaden 2016, S. 347-358.
  • IBE-Publikation_allgemein

    Gesundheit anordnen? Die Rolle der Führungskultur im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements

  • Autorinnen: Rump, J. / Schiedhelm, M. / Eilers, S.
  • Erscheinungsjahr: 2016
  • in: Badura, B. / Ducki, A. / Schröder, H. / Klose, J. / Meyer, M. (Hrsg.) (2016): Fehlzeiten-Report 2016. Unternehmenskultur und Gesundheit - Herausforderungen und Chancen, Heidelberg, S. 95-103.
  • IBE-Publikation_allgemein

    Personal

  • Autorinnen: Rump, J. / Eilers, S.
  • Erscheinungsjahr: 2016
  • in: Matzen, F.J. / Tesch, R. (Hrsg.) (2016): Industrielle Energiestrategien. Praxishandbuch für Entscheider des produzierenden Gewerbes, Heidelberg, S. 527-538
  • IBE-Publikation_allgemein

    Ohne Vielfalt geht es nicht!

  • Autorinnen: Rump, J. / Eilers, S.
  • Erscheinungsjahr: 2016
  • in: DGUV Forum
  • Ausgabe: Heft 5/2016, S. 10-13
  • IBE-Publikation_allgemein

    Digitalisierung und die Konsequenzen jenseits der Technik

  • Autorin: Rump, J.
  • Erscheinungsjahr: 2016
  • in: Kailer & Sommer Magazin
  • Ausgabe: 2016, S. 21-22.
  • IBE-Publikation_allgemein

    Auseinandergelebt: Jeder kämpft für sich allein? Interessenvertretung vor dem Hintergrund der Individualisierung der Beschäftigten

  • Autorinnen: Rump, J. / Eilers, S.
  • Erscheinungsjahr: 2015
  • in: ZfPR online
  • Ausgabe: 9/2015, S. 25-27.
  • IBE-Publikation_allgemein

    Generationendiversität: ein gesellschaftlicher Wertewandel?

  • Autorin: Rump, J.
  • Erscheinungsjahr: 2016
  • in: Roman Herzog Institut e.V. (Hrsg.) (2016): Neue Werte, neue Gesellschaft, neue Arbeitswelt? Die Generation von morgen, München 2016, S. 22 - 25
  • Titel

    Integration von Flüchtlingen in den deutschen Arbeitsmarkt

  • Autoren: Rump, J. / Schabel, F. / Möckel, K. / Eilers, S.
  • Erscheinungsjahr: 2016
  • Eine Studie des Instituts für Beschäftigung und Employability IBE und der Hays AG.
  • Mannheim / Ludwigshafen 2016
  • Zeitschrift

    Arbeitswelt 2036: Wie Unternehmen sich verändern müssen, um Mitarbeiter zu finden

  • Autorin: Rump, J.
  • Erscheinungsjahr: 2016
  • in: www.editionf.com
  • interview

    „Gestalten statt verwalten“

  • Interview mit: Prof. Dr. Jutta Rump
  • Erscheinungsjahr: 2016
  • in: Spektrum der Hochschule Ludwigshafen
  • Ausgabe: Januar 2016, S. 4 – 7
  • interview

    „Arbeit macht nur bedingt glücklich“

  • Jutta Rump im Gespräch mit Tatjana Junker
  • Erscheinungsjahr: 2016
  • in: Mannheimer Morgen (29.01.2016)
  • interview

    „Bei Geschäftsprozessen sind deutsche Manager Weltmeister“

  • Interview in der Versicherungswirtschaft
  • Erscheinungsjahr: 2016
  • Ausgabe: 01/2016, S. 16 – 17
  • Hays_Schwerpunkt_Unternehmenskultur

    HR-Report 2015/2016: Schwerpunkt Unternehmenskultur

  • Autoren: Rump, J. / Schabel, F. / Eilers, S. / Möckel, K.
  • Erscheinungsjahr: 2016
  • Zeitschrift

    Zukunftsfähiges Personal – eine Herausforderung für alle

  • Autorinnen: Rump, J. / Eilers, S.
  • Erscheinungsjahr: 2015
  • in: netzwerk. Magazin für Kooperation und Management, Genossenschaftsverband e.V.
  • Ausgabe: 4/2015, S. 14-15
  • Zeitschrift

    Zukunftsfestigkeit in Zeiten des Wandels

  • Autorinnen: Rump, J. / Schiedhelm, M.
  • Erscheinungsjahr: 2015
  • in: Der Mineralbrunnen. Fachmagazin der Deutschen Mineralbrunnen
  • Ausgabe: Mai / Juni 2015, S. 14 - 17
  • Zeitschrift

    Trends in der Arbeitswelt – Herausforderungen für das Personalmanagement

  • Autorin: Rump, J.
  • Erscheinungsjahr: 2015
  • in: Genossenschafts-Magazin Weser-Ems
  • Ausgabe: 3/2015, S. 34 - 35.
  • IBE-Publikation_allgemein

    Nachhaltige Personalpolitik in Zeiten von Industrie 4.0

  • Autorinnen: Rump, J. / Eilers, S.
  • Erscheinungsjahr: 2015
  • in: Hombach, B. / Schweitzer, A. (Hrsg.) (2015): Mehr Argumente wagen! Wirtschaftliche Stärke und soziale Vernunft in neuer Balance
  • S. 78 - 84
  • interview

    Wie rasant werden wir arbeiten? Interview mit Markus Dietsch und Ulrike Schäfer

  • Autorin: Rump, J.
  • Erscheinungsjahr: 2015
  • in: FÜR SIE
  • Ausgabe: 8/2015, S. 126 - 127.
  • Zeitschrift

    Immer in Bewegung bleiben

  • Autorin: Rump, J.
  • Erscheinungsjahr: 2015
  • in: Wirtschaft im Revier. Nachrichten der Industrie- und Handelskammer Mittleres Ruhrgebiet
  • Ausgabe: 1/2015, S. 28 - 29
  • IBE-Publikation_allgemein

    Führung für die Zukunft – Neue Arbeitskultur und soziale Beziehungen

  • Autorinnen: Rump, J. / Eilers, S.
  • Erscheinungsjahr: 2015
  • in: Widuckel, W. / de Molina, K. / Ringlstetter, M.J. / Frey, D. (Hrsg.) (2015): Arbeitskultur 2020. Herausforderungen und Best Practices der Arbeitswelt der Zukunft, Heidelberg 2015, S. 291 - 305
  • Zeitschrift

    Die HR-Trends von Prof. Dr. Jutta Rump

  • Autorin: Rump, J.
  • Erscheinungsjahr: 2015
  • in: Trends im Fokus
  • Ausgabe: Sonderausgabe 1/2015 von Personal im Fokus, S. 33
  • IBE-Publikation_allgemein

    Zukunft der Arbeit – Arbeit der Zukunft

  • Autorin: Rump, J.
  • Erscheinungsjahr: 2014
  • in: Döring, D. (Hrsg.) (2014): Wie werden wir morgen leben? Königsteiner Forum 2012, Frankfurt a.M. 2014, S. 57 - 108
  • Zeitschrift

    Megatrends in der Arbeitswelt

  • Autorinnen: Rump, J. / Eilers, S.
  • Erscheinungsjahr: 2014
  • in: IHK WirtschaftsForum
  • Ausgabe: 02.14, S. 8 - 9
  • Zeitschrift

    Anders arbeiten. Wie sich die Digitalisierung auf die Lebens- und Arbeitswelten auswirkt

  • Autorinnen: Rump, J. / Eilers, S.
  • Erscheinungsjahr: 2014
  • in: Die Politische Meinung
  • Ausgabe: Nr. 526, Mai / Juni 2014, S. 32 - 36
  • IBE-Publikation_allgemein

    Digitalisierung in der Arbeitswelt. Hintergründe und Handlungsansätze

  • Autorinnen: Rump, J. / Wilms, G. / Eilers, S.
  • Erscheinungsjahr: 2014
  • in: Schröter, W. (Hrsg.) (2014): Identität in der Virtualität. Einblicke in neue Arbeitswelten und "Industrie 4.0", Mössingen-Talheim 2014, S. 9 - 37
  • Zeitschrift

    „Nicht die Balance verlieren“ (Interview)

  • Interview mit: Jutta Rump
  • Erscheinungsjahr: 2014
  • in: Apotheken Umschau
  • Ausgabe: 1. Oktober 2014, S. 13
  • schwerpunkt_fuehrung

    HR-Report 2014 / 2015. Schwerpunkt Führung

  • Autoren: Rump, J. / Schabel, F. / Eilers, S. / Möckel, K.
  • Erscheinungsjahr: 2014
  • Zeitschrift

    Zukunftsorientierte Personalpolitik als Schlüssel zur Fachkräftesicherung

  • Autorinnen: Rump, J. / Eilers, S.
  • Erscheinungsjahr: 2014
  • in: Personaldienstleister
  • Ausgabe: 03/14, S. 8 - 9
  • Zeitschrift

    Trends in der Arbeitswelt – Was Unternehmen heute für morgen wissen sollten

  • Autorinnen: Rump, J. / Eilers, S.
  • Erscheinungsjahr: 2013
  • in: bwgv-Akademie (2013): 6 Jahrzehnte - gemeinsam voraus, S. 26 - 27
  • schwerpunkt_frauenfoerderung

    HR-Report 2013/2014 Schwerpunkt Frauenförderung

  • Autoren: Rump, J. / Schabel, F. / Eilers, S. / Möckel, K.
  • Erscheinungsjahr: 2013
  • Zeitschrift

    Dominanz alter Bürde

  • Autorin: Rump, J.
  • Erscheinungsjahr: 2013
  • in: Harvard Business Manager
  • Ausgabe: Oktober 2013, S. 53
  • Zeitschrift

    Die Arbeitswelt im Wandel

  • Autorinnen: Rump, J. / Eilers, S.
  • Erscheinungsjahr: 2013
  • in: der freie beruf, Zeitschrift für Beruf, Wirtschaft, Politik
  • Ausgabe: September/Oktober 2013, S. 6
  • Zeitschrift

    Arbeitswelt im Jahr 2030. Wie die demografische Transition bewältigt werden kann

  • Autoren: Rump, J. / Klös, H.-P.
  • Erscheinungsjahr: 2013
  • in: zfo (Zeitschrift Führung + Organisation)
  • Ausgabe: 05/2013, S. 308 - 312
  • Arbeitswelt_2030

    Arbeitswelt 2030. Trends, Prognosen, Gestaltungsmöglichkeiten

  • Autoren: Jutta Rump / Norbert Walter (Hrsg.)
  • Erscheinungsjahr: 2013
  • Zeitschrift

    Bewegung und Balance – Die Arbeitswelt der Zukunft

  • Autorin: Rump, J.
  • Erscheinungsjahr: 2013
  • in: IMPULS. Das Magazin der Zukunftsinitiative Rheinland-Pfalz (ZIRP)
  • Ausgabe: 3/2013, S. 14 - 19
  • IBE-Publikation_allgemein

    Arbeitswelt 2030 – Herausforderungen für HR

  • Autorinnen: Rump, J. / Eilers, S.
  • Erscheinungsjahr: 2013
  • in: Esser, M. / Schelenz, B. (Hrsg.) (2013): Zukunftssicherung durch HR Trend Management. Personalarbeit auf den richtigen Kurs bringen, S. 153 - 167.
  • Zeitschrift

    Organisation 2.0: Führung, Prozesse und HR: Instrumente, um Ihre Organisation fit zu halten

  • Autorinnen: Rump, J. / Eilers, S.
  • Erscheinungsjahr: 2013
  • in: Papmehl, A. / Tümmers, H.J. (Hrsg.) (2013): Die Arbeitswelt im 21. Jahrhundert. Herausforderungen, Perspektiven, Lösungsansätze, Wiesbaden 2013, S. 137 - 145
  • Ausgabe: März 2013
  • die_Zukunft_der_Arbeitswelt

    Die Zukunft der Arbeitswelt – Auf dem Weg ins Jahr 2030

  • Autoren: Walter, N. / Fischer, H. / Hausmann, P. / Klös, H.-P. / Lobinger, T. / Raffelhüschen, B. / Rump, J. / Seeber, S. / Vassiliadis, M.
  • Erscheinungsjahr: 2013
  • Bericht der Kommission "Zukunft der Arbeitswelt" der Robert Bosch Stiftung mit Unterstützung des Instituts für Beschäftigung und Employability IBE, Stuttgart 2013.
  • interview

    „Die Zukunft der Arbeit“ (Interview)

  • Interview mit: Jutta Rump
  • Erscheinungsjahr: 2013
  • in: ÖPWZ Programm 2013, S. 10 - 11
  • Zeitschrift

    HR auf dem Weg zum Core Business

  • Autorin: Rump, J.
  • Erscheinungsjahr: 2012
  • in: www.heuer-dialog.de
  • Zeitschrift

    Unternehmenskultur 2030: Digital Natives bestimmen die Musik

  • Autorinnen: Rump, J. / Eilers, S.
  • Erscheinungsjahr: 2012
  • in: HR performance
  • Ausgabe: 06/2012, S. 11 - 15
  • cover_HR_REPORT

    HR-Report 2012/2013 – Schwerpunkt Mitarbeiterbindung

  • Autoren: Rump, J. / Eilers, S. / Schabel, F. / Möckel, K.
  • Erscheinungsjahr: 2012
  • Eine empirische Studie des Instituts für Beschäftigung und Employability (IBE) im Auftrag von HAYS, Ludwigshafen/Mannheim 2012.
  • Zeitschrift

    Megatrend Frauen: Notwendigkeit oder Modeerscheinung?

  • Autorinnen: Rump, J. / Eilers, S.
  • Erscheinungsjahr: 2012
  • in: GiP Gleichstellung in der Praxis
  • Ausgabe: 2/2012, S. 16 - 19
  • Zeitschrift

    Personalpolitik in Zeiten des Fachkräftemangels

  • Autorin: Rump, J.
  • Erscheinungsjahr: 2012
  • in: Horizonte20xx Dr. Klein Wohnungswirtschaftsplattform
  • Ausgabe: 1/2012, S. 6 - 7
  • Zeitschrift

    Neuausrichtung mit System

  • Autorin: Rump, J.
  • Erscheinungsjahr: 2012
  • in: personalmagazin
  • Ausgabe: 04/12, S. 20 - 23